02
März
2018
|
16:43
Europe/Amsterdam

Daimler Mobility Services erwirbt 25-Prozent-Anteil an car2go Europe GmbH von Europcar Group

Stuttgart. Daimler Mobility Services übernimmt 25 Prozent der Anteile an der car2go Europe GmbH von Joint Venture Partner Europcar Group. Durch den Erwerb der car2go Europe Anteile wird Daimler Mobility Services alleiniger Eigentümer von car2go Europe, sobald die Genehmigung durch die zuständigen Behörden erfolgt ist. Die car2go Europe GmbH war 2012 als Joint-Venture gegründet worden - wobei Daimler von Beginn an mit 75 Prozent die Mehrheit an dem Joint-Venture hielt, 25 Prozent lagen in den Händen von Europcar.

„In den letzten Monaten haben wir mit gezielten Investitionen in Mobilitätsdienste unser Portfolio erweitert und unser Mobilitäts-Ökosystem weiter verstärkt. Mit der kompletten Übernahme der car2go Europe Anteile folgen wir dieser Strategie“, erklärte Jörg Lamparter, Head of Mobility Services bei Daimler.

Hier geht es zur Pressemitteilung.