26
Juni
2018
|
16:13
Europe/Amsterdam

Neuer Rekord: 22,9 Millionen Kunden weltweit setzen auf Mobility Services von Daimler

Stuttgart. Daimler Financial Services verzeichnet einen neuen Rekord bei der Kundenzahl seiner Mobilitätsdienstleistungen. Im Mai 2018 zählten car2go, moovel und mytaxi insgesamt 22,9 Millionen Kunden. Das entspricht einem Plus von 88% binnen Jahresfrist im Vergleich zu Mai 2017. Das stärkste Wachstum verzeichnet mytaxi mit 116% im Vergleich zum Vorjahr (14,9 Millionen Kunden). Die Mobilitätsplattform moovel, eine Art Betriebssystem für urbane Mobilität, wächst im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 74% (4,8 Millionen Kunden). car2go, Marktführer im free-floating Carsharing, zählte Ende Mai 2018 rund 3,2 Millionen Kunden weltweit (+25% gegenüber Vorjahreszeitraum). Bereits in über 100 Städten in Europa, China, Nord- und Südamerika profitieren Kunden von Daimler Mobilitätsangeboten.

Bodo Uebber, Vorstand der Daimler AG für Finance & Controlling und Daimler Financial Services: „Knapp 23 Millionen Kunden setzen bereits auf unsere Mobilitätsdienste. Dieses Wachstum zeigt ganz klar, dass wir mit unseren Services neue Kunden weltweit begeistern. Als Pionier des Automobilbaus wird Daimler nicht anderen das Feld überlassen, wenn es um die urbane Mobilität der Zukunft geht. Mit dem Angebot des geplanten Joint Venture-Modells mit BMW gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung strategischer Bündelung und Effizienz unserer Dienste. So werden unsere Mobilitätsangebote Metropolen und künftige Smart Cities weiter ergänzen."

Hier geht's zur Pressemitteilung.